July goals

16 Kroatien

Eine Woche zu spät, aber egal. Dafür sind drei der „Goals“ schon erfüllt: Die neue Wohnung von meinem Bruder und seiner Freundin anschauen, auf deren genialen Dachterrasse grillen und chillen und das Gästezimmer testen 🙂 Okay, das hörte sich schon an wie drei, war aber nur EINS. Wir haben nämlich außerdem noch den Geburtstag meiner Mama gefeiert und mal wieder Kathleens Urgroßeltern besucht! Alles in allem waren es sehr schöne und heiße Tage im Schwarzwald und in der Schweiz. Und ich hatte keine Zeit (und kein Internet), um die Liste für Juli zu posten. Also, hier ist sie:

  • Immer noch das Fahrrad!!! Peinlich! Aber diesen Monat wird’s passieren!!
  • Blumen umtopfen
  • Ein neues Eisrezept ausprobieren
  • Zwei Mal pro Woche Sport machen
  • Das Leben draußen genießen! (Vielleicht eine spontane Grillparty?, Sandkasten Playdates, etc.)

Und was habt ihr so vor im Juli?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s