April 2016 goals

due date (1 von 1)Der März war busy. Wir hatten doch noch das ein oder andere vorzubereiten bzw. zu erledigen bevor sich der neuen Erdenbürger auf den Weg macht. Und dann war ja noch Ostern und wir haben den 30. Geburtstag meines Bruders gefeiert und und und. Die To-do-Liste war jedenfalls relativ lang und der März schnell vorbei. Für den April habe ich mir dafür gar nicht viel vorgenommen. Eigentlich nur eine Sache:

  • ein Kind kriegen!!

Wenn ich sonst noch etwas schaffe, gut. Wenn nicht, auch okay.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.